Ankunft Friedenslicht aus Bethlehem

BESCHREIBUNG

Das ökumenische Friedengebet  wird von Pfadfinderinnen und Pfadfindern aller Bremer Pfadfinderverbände gestaltet.
Das Friedenslicht hat eine weite Reise hinter sich: es wurde in der Geburtskirche in Bethlehem entzündet und wird von Pfadfindern
in viele Länder überall auf der Welt gebracht. Auch in Bremen leuchtet es für den Frieden.
Wer das Licht für sich oder Nachbarn mit nach hause nehmen möchte, sollte ein Windlicht für den Transport mitbringen.
Liturgen: Pastor Henner Flügger und Pastoralreferent Boris Uroic

Information zum Hygienekonzept:
Mit der Anmeldung bestätigen Sie, sich an unsere bestehende 3-G Regel zu halten.

Bitte tragen Sie eine FFP2/medizinische Maske im Dom und benutzen Sie die markierten/nummerierten Plätze, um den für uns alle wichtigen Abstand zu wahren.

Es gelten die zum Zeitpunkt der Veranstaltung gültigen Bestimmungen zum Corona-Virus.

 

  • St. Petri Domgemeinde
Datum / Uhrzeit
13.12.2021 (18:00 - 19:00)
Veranstaltungsort
St. Petri Dom
Am Dom 1
28195 Bremen
Maximale Teilnehmerzahl
500
Noch 181 Plätze verfügbar

Veranstaltende Gemeinde:
St. Petri Domgemeinde

Gemeindebüro
Sandstraße 10-12
28195 Bremen

Bürozeiten
Montag bis Freitag: 9 bis 12 Uhr
Tel.: 0421 – 36 50 40
Fax: 0421 – 36 50 4-25

Die Veranstaltung ist ab dem 27.11.2021 buchbar